1
1

Alle Artikel auf Finanzenvergleich

schwanger geld

Lüften und Heizen - Mit guter Luft Gesund bleiben
Um das Elterngeld zu erhöhen, können Schwangere Frauen die Steuerklasse bereits vor der Geburt ihres Kindes wechseln. Entschieden haben dies bereits zwei Sozialgerichte
...
weiter

richtig Lüften

Lüften, Heizen, Sparen. Gesund bleiben mit guter Luft
Um ein Gefühl für die geeignete Umgebung zu bekommen, empfiehlt es sich eine Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeige (Hygrometer) aufzustellen.
Die Luft beeinflusst unser Wohlempfinden und unsere Gesundheit, Schimmel
...
weiter

Haus Riester klein

Wohn-Reister - Förderung für das Eigenheim
Die Wohnriester-Förderung ist im Grunde ein normaler Immobilienkredit mit Zins und Tilgung. Auch die Konditionen ähneln sich den altbekannten Angeboten.Der Unterschied liegt in der Tilgung und den einhergehenden Zulagen
...
weiter

erbschaftssteuer

Erbschaftssteur auf einen Blick
Viele Erben verstoßen unwissend gegen das Erbschaftsteuer- und Schenkungsgesetz. Vor allem familiär entfernte Erben kommen durch die neue Steuervorlage schlechter weg.
...weiter

So sparen die Deutschenkl1

So sparen die Deutschen
Die Konsumausgaben sind im dritten Quartal rückläufig, meldet das statistische Bundesamt. Finanz und Wirtschaftskrise schüren die Angst der Bürger. Die Folge ist eine allgemeine Kaufzurückhaltung.
...
weiter

fernseher1d

Mit effizienten Geräten Kosten sparen
Ob Fernseher, Gefrierschrank oder Waschmaschine, es gibt erhebliche Unterschiede im Energieverbrauch dieser Produkte. Kalkulieren Sie beim Kauf auch die entstehenden Stromkosten mit ein.
...weiter

hörsaal universität

Ratgeber für Studenten – Vorteile und Tricks für die Ausbildung
An deutschen Hochschulen sind etwa 1,9 Mio. Studenten immatrikuliert, davon sind ca. 300.000 Erstsemester. Um das Studentenleben finanzieren zu können, haben wir ein paar Tips zusammengestellt.
...weiter

einkommenssteue3

30 Einkommenssteuer - Tricks
Sie brauchen Hilfe bei Ihrer Einkommenssteuererklärung?
Wir nennen Ihnen 30 legale Tricks um Steuern zu sparen.
...weiter

finanzkrise

Welche Anlagen trotz Finanzkrise sicher sind
Die Vereinigten Staaten von Amerika stehen kurz vor dem Bankrott. Noch nie gab es weltweit eine derart hohe Verschuldung. Die Garantie der Bundesregierung von 1.000 Milliarden Euro bezieht sich ausschließlich auf
...
weiter

vorsicht Deutschlandrente

Shopping für die Rente – Vorsicht!
Arag die Rheinlandversicherung und Ontos bieten seit diesem Jahr eine fondsgebundene Rentenversicherung Namens „Deutschlandrente“ an. Im Monat müssen mindestens 19,90 Euro gespart werden.
...
weiter

Solarenergie

Fördermittel für energiesparendes Bauen ab 2009
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
soll den Bau von regenerativen Energieversorgungsanlagen vorantreiben. Es fördert den Klimaschutz und verringert die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen.
...
weiter

Steuererklärung

Versicherungsbeiträge von der Steuer absetzen
Beiträge zur privaten Unfallversicherung können von der Steuer abgesetzt werden. Wie ist das mit anderen Versicherungsbeiträgen? Sobald eine private Versicherung auch berufliche Risiken abdeckt,
...
weiter

Kredit von der Kirche

Kirche vergibt günstige Kredite
Nicht nur Kommunen und Arbeitgeber, sondern auch die Kirche fördert die Bildung von Wohneigentum. Die christlichen Kirchen unterstützen die Vermögensbildung für Wohneigentum mit der Vergabe von Grundstücken
...
weiter

versicherung

Versicherungsratgeber - Unsinnige Policen kündigen
Prüfen Sie, ob Sie die angebotene Versicherung tatsächlich benötigen. Junge Menschen sind oft bis zum Ende der Ausbildung über ihre Eltern versichert, auch wenn sie nicht mehr zu Hause wohnen.
...
weiter

Energeisparlampen1

Energiesparlampen: Die Testsieger
Auch der Austausch einer einzigen Glühlampe lohnt sich. Knapp 200 € spart zum Beispiel die Philips G120 Soft White mit 20 Watt gegenüber
einer 100 Watt Glühbirne auf 10.000 Brennstunden.
...weiter

Rente Vergleich

Riester Rente - Wer braucht was?
Reicht die gesetzliche Rente? Riester-Verträge sind durch staatliche Zulagen und Steuervorteile gefördert. Die Grundzulage beträgt ab 2008 maximal 154 Euro. Pro Kind kommen noch einmal 185 € hinzu. 
...weiter

Abgeltungssteuer

Was ändert die Abgeltungssteuer?
Die Abgeltungssteuer wird ab 2009 an jedem Kapitalertrag, der über den Sparer-Freibetrag hinausgeht pauschal mit 25 % besteuert, Die bisherige Besteuerung nach Einkommensteuersatz entfällt somit.
...weiter

energiesparen

11 Möglichkeiten Energie zu sparen
Knapper werdende Rohstoffe und der stetige Anstieg der Energiepreise machen energiesparende Sanierungsmaßnahmen attraktiv. Neue Heizkessel können bis zu 30 Prozent gegenüber alten Modellen sparen.
...weiter

wärmepumpe

Mit Wärmepumpen clever sparen
Wärmepumpen können im Winter die Wärme aus Erdreich und Grundwasser nutzen, indem sie das Temperaturniveau der entnommenen Wärme anheben und anschließend in Hausheizungen einspeisen.
...weiter

GEZklein

Ihre Rechte gegenüber dem GEZ Fahnder
Radio, Fernseher, Internet und UMTS-Handy, meldet man seine Geräte nicht an, hat man schnell den Fahnder vor der Tür. Die Wohnung aber bleibt tabu. “das wird teuer, ich zeige Sie an”
...weiter

schwin

Sichere Zinsen
Vorteil des Tagesgeldkontos ist die tägliche Verfügbarkeit in Kombination mit hohen Zinsen. Es besteht keine Bindung für eine bestimmte Anlagedauer. Ein Tagesgeldkonto kann genutzt werden, ohne die Hausbank zu wechseln.
...weiter

unterschrift

6 Tips für die Kontoeröffnung
Bevor Sie ein neues Konto eröffnen, sollten Sie folgende Punkte beachten:
...weiter

2
1213