1
1

Haftpflichtlversicherung

Information

 

Rechner 

Die Privathaftpflichtversicherung deckt die typischen Risiken des Alltags ab. Versichert sind insbesondere in beschränktem Umfang auch die Haftung aus Haus- und Wohnungsbesitz .Ein Unfall passiert schnell, die Haftpflichtversicherung sichert den Kunden gegen mögliche finanzielle Ansprüche Dritter ab. Handelt es sich dabei um unbegründete Forderungen gegen den Kunden, deckt die Versicherung die Rechtskosten mit ab. (passiver Rechtsschutz)

Schutz im privaten Bereich und im Ausland
Die Haftpflichtversicherung ist eine freiwillige Versicherung. Pflichtig ist nur die KFZ-Haftpflichtversicherung für den Halter eines
Kraftfahrzeuges und die Jagdhaftpflichtversicherung bei Erwerb des Jagdscheins. Voraussetzung für eine Auszahlung ist, dass die Ansprüche im privaten Bereich entstanden sind. Die meisten Versicherungsgesellschaften schützen Ihre Kunden weltweit, bevor Sie jedoch für längere Zeit ins Ausland fahren, sollten Sie sich nach den Konditionen informieren.

Folgende Leistungen können zusätzlich gewählt werden:

  • Ausfalldeckung (deckt die eigenen Forderungen gegenüber Dritten, sobald diese Zahlungsunfähig sind.)
  • Deckung für deliktunfähige Kinder bis 7 Jahren können nicht haftbar gemacht werden, somit hat der Geschädigte kein Anspruch auf Schadensersatz. Aus moralischer Verpflichtung gegenüber dem Geschädigten kann hiermit trotzdem geholfen werden (z.B. beim Nachbarn)
  • Mietsachschäden (nur einmalig entstandene Schäden)

 

2
1213